1. Kraremanns Lauf in Simmerath

Am 24.04.2022 wurde erstmals in Simmerath der Kraremanns Lauf ausgetragen.

Es handelt sich um einen Volkslauf über 10 km, der von der Hansa-Gemeinschaft Simmerath veranstaltet wird. Der Lauf führt durch das Paustenbacher Venn und bis an die Grenze zu Belgien und weist ca. 80 Höhenmeter auf.

Der Lauf zählt als dritter Lauf zur diesjährigen Eifelcupwertung.

Einzige Mutscheider Starterin war erneut Hiltrud Trippe. Sie siegte in der Zeit von 51.57 Minuten erneut in der Altersklasse W 65. In der Gesamtwertung belegte sie diesmal den 20. Platz.

An dem Lauf nahmen 138 Läuferinnen und Läufer teil.

Teile den Artikel

Schreibe einen Kommentar


*