C-Jugend gewinnt auch das zweite Heimspiel 4:0 gegen Erfthöhen

Auch im dritten Spiel der Saison setzten wir uns trotz einiger Personalsorgen (Lukasz Zsibrita, Florian Metzen, Marc Burggraf und Christian Gralow fehlten, Murad Aliyev kam erst zur zweiten Halbzeit) letztendlich verdient durch. Nach durchwachsenem Spielbeginn hatten wir Pech, als Luca Feuser mit dem Knie nur die Latte traf. Auf der anderen Seite konnte Jonathan Nelles das 1:0 knapp verhindern, indem er den Ball von der Linie kratzte. Danach wurden wir besser und gingen folgerichtig durch einen Schuss aus gut 20 Metern von Christoph Weber in Führung. Nach Pass von Luca Feuser erzielte Christoph Weber auch das 2:0 und schnürte seinen Doppelpack. Kurz vor der Halbzeit legte Henrik Schmitz das 3:0 nach und sorgte so noch vor dem Pausenpfiff für klare Verhältnisse. Nach dem Seitenwechsel gab es nur noch wenige Chancen, Henrik Schmitz vergab die beste. Gut 10 Minuten vor Schluss bekamen die Gäste einen Elfmeter zugesprochen, den sie jedoch an die Latte schossen. Kurz darauf erzielte Christoph Weber den Endstand und machte damit seinen Hattrick perfekt.

Auch nach drei Spielen sind wir die einzige ungeschlagene Mannschaft. Nächste Woche spielen steht dann das Derby gegen die SG Schönau/Mutscheid/Nöthen.

Spielbericht von Marc Schmitz

Aufstellung

 

[Best_Wordpress_Gallery gallery_type=“slideshow“ theme_id=“1″ gallery_id=“4″ sort_by=“order“ order_by=“asc“ slideshow_effect=“fade“ slideshow_interval=“5″ slideshow_width=“800″ slideshow_height=“600″ enable_slideshow_autoplay=“0″ enable_slideshow_shuffle=“0″ enable_slideshow_ctrl=“1″ enable_slideshow_filmstrip=“1″ slideshow_filmstrip_height=“90″ slideshow_enable_title=“0″ slideshow_title_position=“top-right“ slideshow_enable_description=“0″ slideshow_description_position=“bottom-right“ enable_slideshow_music=“0″ slideshow_music_url=““ gallery_name=“C-Jugend Spiel 3″ watermark_type=“none“ watermark_link=“http://web-dorado.com“]

 

Teile den Artikel

Schreibe einen Kommentar


*