JSG Ergebnisdienst: 5. Spieltag 2020/21

Für die D- und F-Jugend stand am vergangenen Samstag der letzte Hinrundenspieltag auf dem Programm. Die D-Jugend blieb dabei ungeschlagen und besiegte die JSG Mechernich/Feytal/Weyer 2 mit 3:1. Bereits in der ersten Halbzeit stellte man die Weichen mit einem beruhigenden Vorsprung von drei Toren auf Sieg und hat somit alle Duelle in der Hinrunde gewonnen. Folgerichtig führt man mit 15 Punkten aus 5 Spielen die Tabelle komfortabel an.
Etwas anders sieht die Situation bei der F-Jugend aus. Hier setzte es, stark ersatzgeschwächt wegen der anstehenden Ferien, erneut eine hohe Niederlage bei der JSG Kall/Keldenich/Scheven. Hierbei zeigte man erneut zwei Gesichter, denn nach frühen Gegentoren kam man in der Mitte der ersten Halbzeit besser ins Spiel und konnte in dieser Phase mit dem Gegner mithalten. Kurz vor und nach der Pause machte man danach leider wieder unnötige Fehler und lud die Gastgeber so zum Toreschießen ein, ehe man die letzten zehn Minuten wieder ordentlich mitspielen konnte. Die Jungs und Mädels zeigen jede Woche gute Ansätze, sind aber leider noch zu inkonstant, was in dem jungen Alter jedoch völlig normal ist.
Bereits eine Woche vorher verabschiedete sich zudem die E-Jugend mit einem Sieg im Nachholspiel gegen Flamersheim in die Herbstpause. Diese dauert bis zum 24.10, erst dann steht für alle Teams der Rückrundenauftakt vor der Tür.

Teile den Artikel

Schreibe einen Kommentar


*