Mutscheider beim 48. Int. Nettetal Volkslauf

Ochtendung: Am 23.08.2017 waren beim 48. Int. Nettetal Volkslauf in Ochtendung zum ersten Mal zwei Mutscheider vertreten. Sabine und André Müller nutzen den 10 km Hauptlauf als Vorbereitung und Fitnessstandbestimmung für den am kommenden Sonntag (03.09.2017) stattfindenden Start als Zug- und Bremsläufer beim 1. Koblenzer Sparkassen Marathon.  Gestartet wurde um 19:00 Uhr vor dem Jakob-Vogt-Stadion in Ochtendung. Unmittelbar nach dem Start folgte direkt die erste Steigung am Haugnisberg. Danach ging es auf und ab durch das schöne untere Nettetal mit abschließendem Zieleinlauf im Jakob-Vogt-Stadion. André benötigte für die anspruchsvolle Strecke bei hochsommerlichen Temperaturen 45:06 Minuten. Dies bedeutete insgesamt Platz 9 von 88 Teilnehmern. Sabine kam als insgesamt 59 Läuferin (17te Frau) in einer klasse Zeit von 59:05 Minuten ins Ziel. In den Altersklassen belegten beide einen hervorragenden 2 Platz.

An dieser Stelle möchten wir auch der DjK Ochtendung für die sehr gute Organisation sowohl im Zielbereich als auch auf der Strecke danken. Dies wird mit Sicherheit nicht der letzte Start beim Nettetal Volkslauf gewesen sein.

Teile den Artikel

Schreibe einen Kommentar


*