Nordrhein Vize-Meister über 3000 Meter

Silber und Bestzeit über 3000m
Am 22.01.2017 gingen Sebastian Müller und Marco Müller vom LC-Euskirchen über 3000m bei den Nordrhein-Meisterschaften an den Start. Im Starterfeld von 13 Läufern ordnete sich Marco in der vorerst noch großen Führungsgruppe ein. Mit Durchgangszeiten von 2:50min bei 1000m und 5:42min über 2000m lag eine neue Bestzeit in Reichweite. Mit einem starken letzten Kilometer wurde die Lücke zum führenden Toni Riediger immer kleiner. Den Schlussspurt konnte der Athlet aus Düsseldorf jedoch für sich entscheiden. Für Marco stoppte die Zeit 25 Hundertstel nach dem Sieger nach 8:27,61min.
Sebastian lief in 9:14,54min sein erstes Rennen in der Halle und kam damit auf Platz 9 ins Ziel.
Am 01. Februar läuft Marco in Frankfurt die 1500m bei den deutschen Hochschulmeisterschaften.

Hier die Ergebnisse

Leverkusen_20170122_02
Leverkusen_20170122_01
Teile den Artikel

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar


*