Rückblick Eifelcup 2018

Rückblick Eifelcup 2018

 

 

Am Samstag, dem 17.11.2018, fand die Siegerehrung der Peters Sportteam Eifelcup-Serie 2018 erstmals im Kurhaus in Gemünd statt.

 

Im Rahmen der Veranstaltung hielt Jan Fitschen, Europameister über 10.000-Meter im Jahr 2006, einen interessanten Vortrag über das Lauftraining im kenianischen Hochland.

 

In die Wertung kamen in diesem Jahr nur Läuferinnen und Läufer, die an mindestens sieben der zehn Läufe teilgenommen haben. Gewertet wurden für Wertung die besten acht Ergebnisse. Hinzu kamen Bonuspunkte für jede Laufteilnahme.

 

Neu hinzugekommen ist in 2018 der Volkslauf „Enorm in Form“ in Steckenborn, der im Juli ausgetragen wurde.

 

Da die Anzahl unserer Teilnahmen an den Eifelcupläufen wieder sehr übersichtlich, kam aus Mutscheider Sicht diesmal leider wieder nur Hiltrud Trippe in die Wertung.

 

Hiltrud gewann in ihrer Altersklasse W 60 wieder souverän mit insgesamt 245 Punkten.

 

In der Gesamtwertung erreichte sie mit 177 Punkten einen beachtlichen vierten Platz.

 

Teile den Artikel

Schreibe einen Kommentar


*