Serie von Mutscheid AH geht weiter

Mutscheid AH – Zingsheim AH 2:0 (1:0)

Im 9. Spiel errang die AH den 7. Sieg. In einem guten Spiel hielten die Gäste lange mit, ließen jedoch die Zielstrebigkeit und Genauigkeit im letzten Drittel vermissen. Für die Pausenführung sorgte Pierre Naber mit einem trockenem 18m Schuss. Bemerkenswert dann eine Szene Mitte der zweiten Hälfte: nachdem Daniel Nossman bei einem Abwehrversuch ins Straucheln geriet und der Zingsheimer Stürmer fiel, entschied Schiri Toni Schmitz auf Foulelfmeter. Daraufhin versicherte der Gästestürmer, das er nicht von Daniel gefoult wurde. Woraufhin Toni seine Entscheidung revidierete und auf  Abstoss entschied. Grosses Lob für diese tolle Fair Play Geste an alle Beteiligten. Im Gegnzug dann die Entscheidung nach einem Foul an Jürgen Falkenstein. Jürgen May gewohnt sicher beim Elfmeter zum 2:0.

Schon nächste Woche geht es mit einem weiteren Heimspiel weiter:    Samstag, 27. August, 17:30 Uhr SV Mutscheid AH – Mechernich AH

Teile den Artikel

Schreibe einen Kommentar


*