Silvesterlauf 2014

Silvesterlauf an der Steinbachtalsperre 2014

 

 

Beim Silvesterlauf des LC Euskirchen gingen zum Jahresausklang diesmal sieben Läuferinnen und Läufer des SV Mutscheid an den Start.

 

Beim Hauptlauf über 9 Km waren wieder drei Runden um die Steinbachtalsperre zu absolvieren. An diesem Lauf nahmen 527 LäuferInnen teil.

 

Hiltrud Trippe überzeugte mit dem zehnten Platz in der Gesamtwertung und dem Sieg in ihrer Altersklasse. Bernd Hochgürtel gewann ebenfalls in seiner Altersklasse.

 

Gute Leistungen zeigten Dirk Hoever aus Eicherscheid und Katharina Wassong aus Scheuren, die erstmals für den SV Mutscheid an den Start gingen.

 

 

Hier die Übersicht über die Ergebnisse:

 

Name Zeit (Min.Sek) Alters-klasse Gesamt-platz AK-Platz
Bernd Hochgürtel 38.32 M 60 71 1
Dirk Hoever 38.32 M 40 75 9
Hiltrud Trippe 41.46 W 55 10 1
Hajo Dederichs 41.49 M 55 145 8
Katharina Wassong 45.22 W 45 27 5
Sabine Müller 50.18 W 45 68 18
Achim Zingsheim 50.18 M 45 297 58
         

 

 

Marco Müller, der für das Team Runnerspoint Euskirchen startete, gewann den Lauf in der Zeit von 28.58 Minuten, wobei er den Streckenrekord nur um eine Sekunde verpasste.

 

Zuvor hatte der Sasserather Lars Schneider den Jedermannlauf über 3 Km in 9.49 Minuten gewonnen.

Teile den Artikel

Schreibe einen Kommentar


*