SV Mutscheid mit souveränem Heimsieg

SV Mutscheid : VfL Erp 3:0 (2:0) Im Spiel gegen Erp konnten unsere Frauen souverän drei weitere Punkte einnehmen. Die Mutscheider Abwehr stand sicher und ließ in der eigenen Hälfte kaum torgefährliche Situationen zu. Torhüterin Julia Henrichs verhidnerte durche eine Glanzparade einen Glückstreffer der Gäste aus Erp. Im Angriff nach vorne konnte Stürmerin Leah Burggraf durch Doppelpässe mit dem Mittelfeld zweimal allein auf die gegnerische Torhüterin zulaufen und somit die Halbzeitpause mit einer souveränen 2:0 Führung ermöglichen. In der zweiten Halbzeit erhöhte Jennifer Schneider die Führung durch einen Freistoß auf ein 3:0 Endstand. Mit diesem Sieg konnten sich die Damen vorübergehend den 3. Tabellenplatz sichern.

Das kommende Spiel bestreiten unsere Frauen gegen den GW Brauweiler 2. Der starke Gegner ist bisher ungeschlagen und hält ein beachtliches Torverhältnis von 13:1. Somit werden die Mutscheiderinnen sowohl in der Abwehr als auch im Sturm kein leichtes Spiel haben. Anstoß ist am 11.10. um 18:00 Uhr in Pulheim.

 

Bericht von Sandra Siebert

Teile den Artikel

Schreibe einen Kommentar


*