Bahnlaufserie in Bergisch-Gladbach

Bahnlaufserie in Bergisch-Gladbach

In den vergangenen Tagen nahm Lars Schneider an zwei Läufen im Rahmen der Bahnlaufserie in Bergisch-Gladbach teil.

Zunächst absolvierte er am 14.08. die 1.000 Meter in persönlicher Bestzeit von 2.42.64 Minuten. Mit dieser Zeit wurde er Siebter in der Altersklasse männliche Jugend U 18.

Eine Woche später startete er am 21.08. über 3.000 Meter. Hierbei wurde er in hervorragenden 9.32.17 Minuten Vierter in seiner Altersklasse.

Bei den gleichen Veranstaltungen lief Marco Müller für die LG Ameln-Linnich am 14.08. 5.000 Meter in 15.17.59 Minuten und am 21.08. 3.000 Meter in 8.42.32 Minuten.

 

 

Teile den Artikel

Schreibe einen Kommentar


*