SV Mutscheid 0:5 (0:2, 0:1, 0:2) ETSC II

Am Sonntag empfingen wir die zweite Mannschaft des ETSC zum Rückspiel. Nachdem uns im Hinspiel in den Herbstferien einige Stammkräfte fehlten, konnten wir nun bis auf Felix Zimmermann und Henrik Schmitz aus dem Vollen schöpfen. In der Anfangsphase machte der ETSC Druck und versuchte, uns durch ein frühes Tor zu verunsichern. Die Defensive stand allerdings gut und so mussten die Gäste bis kurz vor dem Ende der ersten Halbzeit warten, ehe sie durch eine Ecke in Führung gingen. Kurz darauf erzielten die Gäste einen kuriosen Treffer. Zunächst rettete Thomas Heinen auf der Linie, bei seinem Versuch, den Ball zu klären, schoss er jedoch einen Spieler des ETSC an und der Ball rollte über die Linie. Mit diesem Ergebnis ging es in die Drittelpause. Im zweiten Drittel versuchten wir, die Gäste mit Pressing unter Druck zu setzen, was auch gut klappte. Nach einem schönen Pass in die Schnittstelle klingelte es jedoch auf der anderen Seite. Im letzten Drittel erzielten die Gäste zwei weitere Tore kurz vor Ende der Partie, die beste Gelegenheit für uns vergab Christoph Weber, als er freistehend in die Arme des Gästetorhüters schoss.

Immerhin haben wir, besonders in der Defensive, eine bessere Leistung gezeigt, als im Hinspiel. Nächste Woche Samstag geht es für uns zum Spitzenspiel nach Schmidtheim.

[Best_Wordpress_Gallery gallery_type=“slideshow“ theme_id=“1″ gallery_id=“10″ sort_by=“order“ order_by=“asc“ slideshow_effect=“fade“ slideshow_interval=“5″ slideshow_width=“800″ slideshow_height=“600″ enable_slideshow_autoplay=“0″ enable_slideshow_shuffle=“0″ enable_slideshow_ctrl=“1″ enable_slideshow_filmstrip=“1″ slideshow_filmstrip_height=“90″ slideshow_enable_title=“0″ slideshow_title_position=“top-right“ slideshow_enable_description=“0″ slideshow_description_position=“bottom-right“ enable_slideshow_music=“0″ slideshow_music_url=““ gallery_name=“SVM gegen ETSC II“ watermark_type=“none“ watermark_link=“http://web-dorado.com“]

 

Teile den Artikel

Schreibe einen Kommentar


*